Archiv
 
Startseite
Nachrichten
Ausblick
Fotogalerie
Der Chor
Kontakt
Impressum

Intern
 Datenschutz >>
 
Nachrichten
Ostern 2021


Hauptversammlung 2021
Sehr geehrte Mitglieder des Volks-Chor Peißenberg e.V.

leider ist unser Vereinsgeschehen mit Beginn der Corona-Pandemie seit März 2020 nahezu zum Erliegen gekommen, im Sommer und Herbst bei Proben mit Abstand nochmal wiederbelebt worden, ehe der Lockdown im November 2020 verhängt wurde und seither anhält. Die Wiederherstellung der Normalität scheint noch einige Zeit zu dauern, das gemeinsame Zusammenkommen, vor allem aber das legitime gemeinsame Singen erscheint auf unbestimmte Zeit nicht in Sicht.
Da nur ein geringer Anteil unserer Mitglieder Zugang zu Computer und Internet hat, geschweige denn sich mit einer Teilnahme an einer Zoom-Konferenz auskennt, wir uns aber andererseits nicht in Präsenz treffen dürfen, hat die Vorstandschaft beschlossen, in 2021 keine Hauptversammlung wie üblich einzuberufen, sondern pandemiebedingt einen Jahresbericht an die Mitglieder herauszugeben (siehe unten), zumal keine Neuwahlen anstehen. Wir werden, sofern 2022 möglich, die Hauptversammlung dann über beide Geschäftsjahre 2020 und 2021 abhalten. (r
)

Runder Geburtstag
Ganz herzlichen Glückwunsch zum 90. Geburtstag an Altbürgermeister Mathias Führler. Gerne hätten wir einen musikalischen Gruß überbracht! Wir wünschen Ihnen stets Gesundheit und Gottes Segen!


Aussichten:
Wegen Corona sind bis auf weiteres keine Termine veranschlagt, andererseits auch nicht planbar.

Der Volks-Chor plant trotz Corona eine 4-tägige Busreise an Mosel und Lahn vom 9.-12. September 2021. Wer noch mitfahren möchte, der melde sich bitte an bei Rudi Schuhmacher, 08803/60751.



Wir wünschen allen Lesern
Frohe Ostern






Jahresbericht Vereinsjahr 2020, Corona - Jahr

07.01.2020

Probenbeginn im Neuen Jahr
14.01.2020 Hauptversammlung mit Neuwahlen
29.01.2020
Vorstandssitzung
29.02.2020 Stimmbildungsseminar mit Herrn Prof. Gropper in Murnau, organisiert vom Zugspitzkreis des Bayerischen Sängerbundes
08.03.2020 „Auf a Stund“ im Pfarrheim St. Barbara,
anschließend Fototermin für ein neues Chorfoto
10.03.2020
Dem Chor wird eine Zwangspause wegen der Corona-Pandemie auferlegt
19.03.2020 Vorstandssitzung
23.06.2020 Vorstandssitzung
08.07.2020 Wiederaufnahme der Chorproben in Kleingruppen: Während 6 Wochen finden im AV-Saal 45minütige Proben für den in 3 Gruppen aufgeteilten Chor statt.
08.07.2020
Vereinsessen in der Rigi-Alm in Hohenpeißenberg
11.-13.09.2020 Der geplante Vereinsausflug an die Mosel entfällt, soll 2021 nachgeholt werden
01.10.2020 Vorstandssitzung
10.10.2020 Wanderung vom Schloss Linderhof nach Graswang mit Einkehr in der Gröblalm
13.,20., 27.10.2020
Wiederaufnahme der Chorproben in 3 Kleingruppen für jeweils 30 Minuten, Probe von Weihnachtsliedern. Ein erneuter Lockdown beendete die Probenarbeit.
Advent 2020 Statt der sängerischen Aktivitäten zur Advents- und Weihnachtszeit und der Weihnachtsfeier (die wegen des Lockdowns nicht stattfinden durfte,) hat der Chor zum Kunstprojekt „Advent 2020“ aufgerufen und einen Christbaum im Rigi-Center gestaltet. Fast alle Chormitglieder und sogar einige „Externe“ beteiligten sich dabei, aus einem Alltagsgegenstand (Spülbürstenkopf) Christbaumschmuck zu zaubern. Danke fürs Mitmachen!!!
 
Bis zum Lockdown im März 2020 fanden 8 reguläre Proben statt, ansonsten 9 Proben in besonderer Form.
Wir gedenken den in 2020 verstorbenen Mitgliedern. Danke für ihr Mitwirken im Verein. Mögen sie uns stets in guter Erinnerung bleiben! Herzliches Willkommen an unsere Neumitglieder. Wir danken allen Mitgliedern für ihre Unterstützung und Treue zum Chor!
 
Kassenbericht 2020
Die Vereinskasse hat 2020 einen Gewinn von 79,46€ zu verzeichnen und hat einen soliden Bestand.
Der Verein hat zum 01.01.2021 insgesamt 104 Mitglieder.