Archiv
 
Startseite
Nachrichten
Ausblick
Fotogalerie
Der Chor
Kontakt
Impressum

Intern
 Datenschutz >>
 
Nachrichten
Dezember 2020


Chorproben-Start im Oktober 2020

Trotz steigender Corona-Inzidenz im Landkreis Weilheim-Schongau im Oktober konnten wir die Probenarbeit in Kleingruppen wieder aufnehmen. Chorleiterin Susanne Schuhmacher konnte drei Gruppen aus Sängerinnen und Sänger zu je ½ Stunde Probenarbeit begrüßen, mit dem Ziel Weihnachtslieder für die für den 3. Advent geplante Weihnachtsfeier zu proben.
Endlich durfte man wenigstens wieder singen, mit Abstand, im Probenraum, sogar mehrstimmig.
Leider war nach drei Proben bereits wieder Schluss, da die Inzidenz im November deutlich anstieg und seitens der Regierung Singen und Versammeln untersagt wurde. Leider musste deswegen Anfang Dezember auch die geplante Weihnachtsfeier abgesagt werden. ?
Kunstprojekt „Advent 2020“
Dass die Corona-Pandemie unser Vereinsleben gänzlich zum Erliegen bringt, wollten wir nicht einfach so zulassen. Wenn schon der Probenbetrieb nicht möglich ist, dann sollte Kreativität in anderer Form stattfinden. Unsere Idee:
Eine gemeinsame Aufgabe, viele phantasievolle Ergebnisse, die für jeden während der Adventszeit hier zum Betrachten (und zum Schmunzeln) zugänglich sind. Ein Alltagsgegenstand (ein Spülbürstenkopf),
der in kreativer Weise von unseren Sängerinnen und Sängern zum Christbaum-Kunstobjekt umgestaltet wurde. Dazu durften wir im Rigi-Center einen Christbaum aufstellen - wofür wir uns bei Frau Vollmer vom Rigi-Center ganz herzlich für die Unterstützung der Kunst-Aktion bedanken – und daran die Kunst-Objekte aufhängen und ausstellen durften.
Natürlich konnten sich auch Interessierte am Kunstprojekt beteiligen, so dass neben den Sänger-Objekten sich noch andere Kunstobjekte dazu gesellten. Hier einige Exemplare:




Runder Geburtstag
Herzlichen Glückwunsch zum 18. Geburtstag an Diana Tuchel. Ein schöner Song soll dich immer begleiten.


Aussichten:
Wegen Corona sind derzeit keine Termine veranschlagt, andererseits auch nicht planbar.

Die Weihnachtsfeier entfällt leider.

Die Hauptversammlung wird wahrscheinlich aufs Spätfrühjahr verschoben.

Die Proben können vorerst leider nicht stattfinden. Sobald sich eine Möglichkeit gibt, werden wir diese wieder aufnehmen und informieren.

Die in 2020 abgesagte Moselreise wird vom 9.-12. Sep 2021 nachgeholt und alle Mitglieder und Interessierte können sich bereits anmelden. Informationen bitte beim Vorstand einholen.



Wir wünschen allen Lesern

Frohe Weihnachten